Schulkonferenz

Das höchste Gremium an der Schule ist die Schulkonferenz. Sie berät und entscheidet u. a. über das Schulprogramm und den schuleigenen Haushalt. Die Schulkonferenz tritt mindestens einmal im Schulhalbjahr zusammen und tagt nicht öffentlich. Mitglieder der Schulkonferenz sind die Schulleitung (Vorsitz) sowie jeweils mit der Hälfte der Sitze Vertreterinnen und Vertreter der Lehrkräfte und der Personengruppe der Eltern. Jede dieser beiden Gruppen wählt ihre Vertreterinnen und Vertreter für sich, also die Gesamt-Lehrerkonferenz wählt aus ihrer Mitte Lehrerinnen und Lehrer und der Schulelternbeirat wählt aus der gesamten Schulelternschaft die Vertreterinnen und Vertreter der Eltern. Die Mitglieder der Schulkonferenz werden für zwei Jahre gewählt. Alle Eltern der Schule sind wählbar. Die nächste Wahl findet im Herbst 2017 statt, das Wahlausschreiben mit allen weiteren Informationen erhalten Sie rechtzeitig von der Schulleitung.

Die aktuellen Mitglieder der Schulkonferenz 2015 - 2017 finden Sie hier.

Kontakt Eltern

Schulelternbeirat der
Engelbert-Humperdinck-Schule
Wolfsgangstraße 106
60322 Frankfurt am Main

SEB-Vorsitzende
Rada Söndermann

Stellv. SEB-Vorsitzende
Sula Lockl