Beurlaubungen

In Deutschland gibt es die Schulpflicht. Dennoch kann in Ausnahmefällen eine Beurlaubung ausgesprochen werden. Beurlaubungen für maximal 2 Tage kann die Klassenlehrerin erlauben. Für eine Beurlaubung von mehreren Tagen muss ein Antrag rechtzeitig an die Schulleitung gestellt werden. Bei einer Beurlaubung in Verbindung mit Ferien ist der Antrag spätestens 4 Wochen vor Beginn der Beurlaubung schriftlich bei der Schulleitung zu stellen.

Kontakt Eltern

Schulelternbeirat der
Engelbert-Humperdinck-Schule
Wolfsgangstraße 106
60322 Frankfurt am Main

SEB-Vorsitzende
Rada Söndermann

Stellv. SEB-Vorsitzende
Sula Lockl