Hausaufgaben

Die Kinder erhalten am gesamten Nachmittag die Möglichkeit, unter professioneller Anleitung ihre Hausaufgaben zu erledigen. Die Notwendigkeit ergibt sich aus der Struktur des Nachmittags, die von den unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften und Projekten bestimmt wird.

Durchgeführt wird die Hausaufgabenzeit von Lehrkräften und von pädagogischen Mitarbeitern der Erweiterten Schulischen Betreuung. Die enge Verzahnung von Vormittag und Nachmittag bietet beste Voraussetzungen für Absprachen und individuelle Hilfen.

Aufgaben, die nicht in der Schule geschafft werden, müssen zu Hause beendet werden.

Ausnahme bilden besondere individuelle Absprachen. Die Eltern bleiben, auch wenn das Kind an der Hausaufgabenhilfe teilnimmt, in der Pflicht der Kontrolle.

Kontakt Betreuung

Betreuung ESB
Engelbert-Humperdinck-Schule
Wolfsgangstraße 106
60322 Frankfurt am Main

Telefon: 0 69 91506494

E-Mail